Ein Brief an mich selbst

Fragen Sie sich manchmal, wie Ihr Leben wäre, wenn Sie Ihrem ICH von vor 10 Jahren den einen oder anderen Tipp geben könnten, wenn es darum geht nicht aufzugeben, eine bestimmte Entscheidung zu treffen, oder einfach felsenfest an sich selbst zu glauben?

Ich stelle mir diese Frage immer wieder.

  • Was wäre passiert, wenn ich meiner Intuition gefolgt wäre und im Ausland geblieben wäre?
  • Wie schnell wäre mein Unternehmen gewachsen, hätte ich schon viel früher damit begonnen mit einem Coach zu arbeiten?
  • Was wäre gewesen, hätte ich jemanden an meiner Seite gehabt, der mir geholfen hatte meinen Wert und den Wert meiner Arbeit früher zu erkennen, statt über Jahre Feng Shui Beratung für 150 € anzubieten!
Mit diesen Gedenken im Herzen schrieb ich mir einen Brief:

Liebes ICH aus dem Jahr 2011,

Hier bin ich nun, 10 Jahre in der Zukunft und habe den Impuls dir einige Dinge zu schreiben, die du auf jeden Fall wissen solltest.

Im Moment hast du 3 wundervolle Kinder, doch sei bereit 2014 nach Hawaii zu reisen und knapp ein Jahr später werdet ihr euer viertes Kind willkommen heißen.

Ich weiß, dass du dir im Moment nicht vorstellen kannst wieder von vorne zu beginnen, doch dieses Mal wird alles anders. Vertraue mir.

Du wirst in den nächsten 10 Jahren dein Einkommen verzehnfachen! Von einem Verdienst über 15.000 € im Jahr zu einem Verdienst von knapp 200.000 € wachsen. Das wird allerdings nicht durch eine “magische Strategie” passieren, sondern vielmehr dadurch, dass du lernst uneingeschränkt auf deine Intuition zu vertrauen und ihr zu folgen.

Werde bereit jährlich 3 Monate am Meer zu verbringen, natürlich gemeinsam mit deiner Familie. Ich weiß, dass das immer schon dein großer Traum gewesen ist, doch du hast dir nie erlaubt diesen Traum zu entfalten, weil du momentan so sicher bist, dass du nur Geld verdienen kannst, wenn du in München bist und arbeitest. DAS wird sich verändern – bleibe neugierig und offen!

Es ist Zeit in deine Power zu gehen.

Alles Liebe,

Dein zukünftiges ICH

 

Wissen Sie, was meine Lektion aus dieser ganzen Geschichte war?

Ich muss mir nicht wünschen Zeitreisen machen zu können, um mir einen Rat zu geben, denn was ich mir aus heutiger Sicht gewünscht hätte vor 10 Jahren zu wissen, ist das was mich heute wie auch in Zukunft weiterbringen wird:

  • Das Leben hält so viel mehr für dich bereit, als was du dir heute vorstellen kannst. Sei bereit das Leben mit seinen Geschenken zu empfangen.
  • Als Unternehmerin (Frau, Mutter & Ehefrau) erfolgreich zu sein hat mehr mit deiner Energie als mit der Strategie zu tun. Betrachte dein Tun als ein Spiel und höre auf alles unter Kontrolle halten zu wollen (so lässt du der Magie keinen Raum zum Wirken).
  • Träume GROß und glaube an deine Träume. Du kannst alles verwirklichen was du mir reinen Herzen sehen kannst.

UND ich würde noch eine weitere Sache hinzufügen:

  • Lass dich unterstützen. Du musst NICHT alles alleine schaffen. Das ist einfach eine große Lüge die du dir erzählst (die ich mir auch über Jahrzehnte erzählt habe). Hole dir die Hilfe die zu brauchst. Sei es die Haushaltshilfe, eine Assistentin, einen Coach oder mentor.

Und Sie? Was hätten Sie gerne vor 10 Jahren gewusst? Welchen Wink des Schicksals hätten Sie sich vor 10 Jahren niemals vorstellen können?

 

Ihre
Danijela

P.S. Mit einer Mentorin zu arbeiten, hat mein Leben innerhalb weniger Wochen verändert. Als Mentorin und Ausbilderin durfte ich die Leben meiner Kunden verändern.

Möchten Sie noch mehr Feng Shui Tipps erhalten und inspirierende Geschichten von mir hören? Dann melden Sie sich gerne für meinen Newsletter an und erhalten Sie Ihr eigenes Feng Shui eBook und eine Meditation dazu.

ZURÜCK ZUM BLOG