Über mich2018-12-03T12:29:12+00:00

Danijela Šaponjić – heute

Ich bin Feng Shui- und SpaceHealing-Meisterin und Autorin. Außerdem bin ich Begründerin der SpaceHealing-Methode, mittels der Räume und Erdenergien gereinigt und geheilt werden können.

Mein Zuhause ist die Welt, doch meine Basis liegt in München, der Weltstadt mit Herz, in der ich derzeit mit meiner Familie lebe.

person-danijella-uberMich-1

„Wie innen so außen – wie außen so innen“. Geleitet von diesem kosmischen Gesetz beginnt bei mir die Veränderung in den Lebens- und Arbeitsräumen. Wandelt sich die Energie dort und kommt sie wieder ins Fließen, so spiegelt sich das automatisch im Leben der Menschen wider.
Das ist mein Beruf und meine Berufung, die ich seit über 15 Jahren mit Leidenschaft ausübe.

Möchten Sie erfahren, welche Überzeugungen und Erlebnisse meinen Lebenslauf tiefgreifend geprägt haben? Wollen Sie wissen, wie ich an die Stelle in meinem Leben gekommen bin, an der ich heute stehe? Dann scrollen Sie weiter und lesen meine Geschichte…

Danijela Šaponjić – der Weg

Mein ganzes Leben lang lebe ich schon in München, doch meine Wurzeln liegen im Balkan.

Als Kind verbrachte ich meine Ferien auf dem Bauernhof meiner Großmutter. Dadurch war die dort so tiefe Verbindung zur Natur und den Naturgeistern immer schon Teil meines Lebens.

Ich redete zum Beispiel gerne mit den Tieren. Und meine Großmutter nahm mich mit zum Kräutersammeln, die dann als lindernde Tees in die Hausapotheke wanderten. Auf dem Land gab es wenige Ärzte. Umso besser wusste man dafür über die Heilwirkungen der Natur Bescheid.

Wenn ich dort im Balkan war, verband ich mich tief mit der Natur. Wenn ich mit meinem Stirnband im langen braunen Haar über die Wiesen lief und im Stroh „badete“, nannte meine Familie mich gerne „die Indianerin“. Doch mit der Pubertät verschwand die kleine „Indianerin“ dann erst einmal.

Meine Studienjahre waren von dem Wunsch nach einer Struktur geprägt, die mir einen „festen Job“ im Leben und im Alter Sicherheit geben sollte. So studierte ich Betriebswirtschaft und heiratete mit 21. Drei Jahre später kam unser erster Sohn Aleks zur Welt. So weit, so gut…

Doch kaum hatte ich das Studium beendet, wurden auch schon Fragen in meinem Herzen immer deutlicher und lauter: Konnte ich mir wirklich vorstellen, mein Leben in einer stressigen Marketingabteilung zu verbringen? Als ein Rädchen in einem großen Konzern mein Dasein zu fristen? Alle Zeichen standen auf NEIN!

… und dann kreuzte das Feng Shui meinen Weg. Aber damals ahnte ich noch nicht, dass es einmal meine Berufung werden sollte.

Die erste Verbindung zum Feng Shui kam schon damals über das Ausmisten. Schnell machte ich die Erfahrung, dass so auf einfachste Weise das Leben in Bewegung gebracht werden kann. Ich war fasziniert: Wenn ich also etwas in meinem Haus veränderte, hatte das direkten Einfluss auf mein ganzes Leben! Meine Neugier für Feng Shui war erwacht.

Feng Shui ist eine wunderbare Technik, um Lebensräume zu gestalten, in denen die ganz persönlichen Träume verwirklicht werden können. Doch immer häufiger stieß ich bei seiner Anwendung an Grenzen. Ich fühlte, dass mir ein wesentlicher Baustein fehlte, doch ich wusste nicht welcher…

Dann lernte ich die Tao Geomantie kennen, in der auch das SpaceHealing seine Ursprünge findet. Ich wusste sofort, dass es der Baustein war, der mir gefehlt hatte. Es war die tiefe Verbindung mit der Seele des Hauses und des Landes, auf dem das Haus stand. Mit der Tao Geomantie eröffnete sich mir eine Welt voller Magie.

Das SpaceHealing führte mich tief in die Spiritualität und Heilung ein. Es verband mich mit den Energien der Erde, der Menschen und des Himmels. Alle drei zusammen ergeben den Lebensraum, den wir unseren Planeten nennen.

Haben wir die Unterstützung von Himmel und Erde, so stehen uns alle Möglichkeiten offen, und das Leben kann sich ungestört entfalten.

Geführt von diesem uralten Wissen der Tao- und Feng Shui-Meister sowie von meiner eigenen Erfahrung, Intuition und inneren Weisheit, spürte ich ein großes Bedürfnis, all dies mit anderen Menschen zu teilen. Mit Feng Shui und SpaceHealing ist uns ein wunderbares Werkzeug in die Hand gelegt worden, Mutter Erde die Heilung, Liebe und Beachtung (zurück-)geben zu können, die sie verdient.

person-danijella-uberMich

Bin ich heute „Angekommen“?
Sicher nicht, denn Leben heißt wachsen und in Bewegung sein. Es wartet noch so viel darauf, entdeckt zu werden. Aber ich bin dankbar und glücklich, heute genau an dieser Stelle meines Lebens zu stehen.

Vielen Dank für Ihre Neugierde.
Ihre Danijela Saponjic

Lust auf MEHR?

Werden Sie ein Teil der Lebens(t)räumen Raum geben Gemeinschaft und starten Sie gleich durch mit dem „In 7 Schritten zum idealen Feng Shui in Ihrem Haus“ E-Book.

JA GERNE